Zum vorletzten Spieltag in der Südstaffel der 3. Handball-Liga fährt die HG Oftersheim/Schwetzingen noch einmal ins nördliche Württemberg. Beim...

Mundenheim hatte freitags mit seinem Sieg über Nachbar Hochdorf vorgelegt. Das Renommee der wohl abgesteigenden Ludwigshafener bleibt gewahrt....

Es war die Erstsaison der zwischen Baden- und Landesliga eingeschobenen Verbandsliga. Und schon nach weniger als einem Jahr verlassen die...

30. April 2017

3. Liga Herren

„Ich kann sie gar nicht genug loben. Ich bin so stolz auf sie. Und das Ganze auch noch ohne Hideg.“ Trainer Martin Schnetz vom Handball-Drittligisten HG Oftersheim/Schwetzingen rang nach dem Abpfiff des Unentschiedens seiner Truppe beim HC Oppenweiler/Backnang erst mal um die passenden Worte. Die Kurpfälzer holten den erwünschten 30. Punkte und bleiben damit vorerst auf dem siebten Rang. Nächste Woche ist im engen Mittelfeld zwischen Platz 6 und 11 jedoch theoretisch alles möglich. Doch der Reihe nach, wie es zum hochdramatischen 27:27 (12:14) kam, dem siebten Remis der Murrtal-Schwaben.

24. April 2017

Badenliga Herren

35:20-Erfolg stürzt TSG Eintracht in schwere Probleme

Hat die HG Oftersheim/Schwetzingen II die TSG Eintracht Plankstadt aus der Handball-Badenliga geschossen? Der Galaauftritt beim 35:20 (16:8)-Kantersieg der Hausherren lässt die Hoffnungen bei Plankstadt als Vorletztem jedenfalls auf ein Minimum schrumpfen.

Bild: Schwetzinger Zeitung

24. April 2017

3. Liga Herren

Mit einem klaren 31:24 (14:12)-Erfolg über den TuS Fürstenfeldbruck ist die HG Oftersheim/Schwetzingen ihrem Ziel, der 30-Punktemarke in der 3. Handball-Liga, ein gewaltiges Stück näher gekommen.

Aktuelle Ergebnisse

Lade Daten...

Tabelle 3. Liga

Zu den Ergebnissen

5TV Großsachsen34:24
6SG Kronau-Östringen II31:27
7HG Oftersheim/Schwetzingen30:28
8SG Köndringen/Teningen29:29
9HC Oppenweiler/Backnang29:29

Aktuelles von unseren Damen

Bild: Schwetzinger Zeitung

28. April 2017

Verbandsliga Damen

Es war die Erstsaison der zwischen Baden- und Landesliga eingeschobenen Verbandsliga. Und schon nach weniger als einem Jahr verlassen die Handballerinen der HG Oftersheim/Schwetzingen diese wieder. Im Sturmmarsch sind sie durch die Klasse geeilt, haben letztlich die Konkurrenz dominiert und verabschieden sich jetzt nach „oben“. Dieser Abschied in Oftersheims Karl-Frei-Halle (Samstag, 17.30 Uhr) soll möglichst mit einem Sieg über die HSAG Walzbachtal erfolgen, um die eindrucksvolle Bilanz nicht zu schmälern. Aber ob das Team aus dem Kraichgau mit Trainer Peter Masica dabei willig Spalier stehen wird? Wohl eher nicht. Als aktuell Vorletzter (punktgleich mit SG Kronau/Östringen) sind sie derzeit nach Verbandsmitteilung schon abgestiegen, aber ein kleines Fünkchen Hoffnung glimmt noch.  mj

Bild: Andreas Moosbrugger

10. April 2017

Verbandsliga Damen

Meister HG gibt sich keine Blöße

Bild: Schwetzinger Zeitung

03. April 2017

Verbandsliga Damen

Gölitz gnadenlos mit Six-Pack

Aktuelles von unseren Jugend­mann­schaften

30. März 2017

Männliche D-Jugend

Viel knapper als das Ergebnis erahnen lässt, verlief das letzte Spiel der D-Jugend der HG Oftersheim/Schwetzingen  in der 1. Kreisliga: Die HG gab diese letzten beiden Punkte mit 19:23 (9:10) nur schweren Herzens bei der HSG Weinheim/Oberflockenbach ab.

Bild: Schwetzinger Zeitung

30. März 2017

Männliche A-Jugend

HG Oftersheim/Schwetzingen – TV Eppelheim  26:28 (14:11)

23. März 2017

Männliche B-Jugend

SG Nußloch - HG Oftersheim/Schwetzingen  21:26 (12:11)

B-Jugend gewinnt Auswärtsspiel und wart die Chance, den badischen Meistertitel zu verteidigen

 

Nach der deutlichen Niederlage gegen Birkenau forderte das Trainerteam der HG Oftersheim/Schwetzingen eine Reaktion und deutliche Leistungssteigerung im letzten Auswärtsspiel bei der SG Nußloch. Dass dies keine leichte Aufgabe werden würde war allen klar.

23. März 2017

Männliche B-Jugend

TSV Birkenau - HG Oftersheim/Schwetzingen 30:19 (17:11)

 

Dass dieses B-Jugend-Spiel zwischen dem aktuellen Tabellenführer und dem Dritten der Badenliga für Birkenau eine besondere Partie sein würde war allen bewusst. Letztlich bezwang der TSV die HG Oftersheim/Schwetzingen mit 30:19 (17:11) mehr als eindeutig.

23. März 2017

Weibliche B-Jugend

HG Saase – HG  Oftersheim/Schwetzingen 23:17 (10:7)

Kampfgeist allein reicht beim Meister nicht

 

Gegen den Tabellenführer der Badenliga – die HG Saase – verlor die weibliche B-Jugend der HG Oftersheim/Schwetzingen mit 17:23 (7:10) das Auswärtsspiel in der Sachsenhalle in Großsachsen.

23. März 2017

Männliche C-Jugend

HSG Weinheim/Oberflockenbach - HG Oftersheim/Schwetzingen 18:28 (10:14)

Klarer Auswärtssieg – zweiten Platz zurückerrungen

 

Ein interessantes Detail am Rande dieses Auswärtsspiels: Der Gastgeber hatte am Tag zuvor die JSG Leutershausen/Heddesheim mit 25:24 knapp bezwungen. Da nähere Gegebenheiten nicht bekannt waren, könnte man fast in Ehrfurcht vor der HSG erstarren. Aber davon ließ sich die HG Oftersheim/Schwetzingen nicht beirren, bezwang Weinheim/Oberflockenbach mit 28:18 (14:10)