Zum Inhalt springen
Laden... HG Oftersheim/Schwetzingen

Abgesagt: HG vor vermeintlich leichtem Gang

Handball-Badenliga Frauen: Brühl wird beim Zweiten Heddesheim vorstellig / Oftersheim/Schwetzingen erwartet Vorletzten

Achtung: Das mit einiger Spannung erwartete Badenliga-Spiel der Handballerinnen der HG Oftersheim/Schwetzingen gegen Namensvetter HG Königshofen/Sachsenflur wurde sonntagmorgens kurzfristig von den Gästen abgesagt. Das Team aus dem etwas entfernter gelegenen Taubertal hätte keine spielfähige Truppe auf die Beine stellen können, hieß es in der Begründung. Die verantwortliche spielleitende Stelle wertete die Partie umgehend für Oftersheim/Schwetzingen, das somit weiterhin unbezwungen die Tabellenspietze ziert.

Für die beiden hiesigen Frauen-Badenligisten, den Handballerinnen von der HG Oftersheim/Schwetzingen und dem TV Brühl, kann die Rundenfortsetzung  nicht unterschiedlicher sein. Die einen erwarten mit der HG Königshofen /Sachsenflur den Vorletzten des Klassement, die anderen werden bei einem Spitzenclub vorstellig.

Denn eine Woche nach dem ersten doppelten Punktgewinn in diesem Jahr stehen die Brühler Handballerinnen vor einer weiteren Bewährungsprobe. Die heißt am Sonntag, 15.30 Uhr, auswärts bei der SG Heddesheim, derzeit Tabellenzweiter.

Ein Blick in die jüngste Historie belegt, daß die Spiele gegen die unbequemen Heddesheimerinnen  stets eng und umkämpft waren, zuletzt unterlag der TVB in heimischer Halle knapp mit 22:23. Es bedarf sicher keinen  prophetischen Fähigkeiten, um an der Schwere der Partie zu zweifeln. Ein Hauptaugenmerk wird sicher die Abwehrarbeit darstellen. Nur wenn die auf Brühler Seite bestens funktioniert, wird es eine Chance für die Gäste geben. Auf der anderen Seite verfügt die SG über eine starke 6:0-Deckung, die es jedem Gegner schwer macht, in Heddesheim zu bestehen. Aber all das wird die Siebenlist-Truppe nicht weiter verunsichern. Wenn Brühl einmal auf Touren kommt wie zuletzt gegen Leimen, werden sich auch bei der SGH Möglichkeiten ergeben, die Partie erfolgreich über die Bühne zu bringen.

Erfolgreich wollen auch HG-Trainer Franz-Josef Höly und sein Team ihre Aufgabe bewähltigen, den eingeschlagenen Weg Richtung Oberliga konsequent fortsetzen. Gebetsmühlenartig wiederholt er ein schon häufig benutztes Mantra, den Gegner ja nicht zu unterschätzen, ihn nach seiner aktuellen Tabellenplatzierunng zu messen. Sollten seine Worte auf Gehör stoßen, sollte Sieg Nummer 13 der laufenden Runde allerdings nicht mehr viel im Weg stehen.   ako/mj

Bild: Lutz Rüffer

Was Dich noch interessieren könnte:

5. Juni 2024

Jetzt zu Fit-Fun-Ferien 2024 anmelden

Weiterlesen

Jetzt zu Fit-Fun-Ferien 2024 anmelden

Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder eine Sommerferienbetreuung anbieten zu können und laden alle Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren im Zeitraum vom 29.07. bis 06.09.2024 zum Mitmachen ein. 

Die Kinder erwartet jeden Tag ein spannendes und abwechslungsreiches Programm, bei dem sportliche Herausforderungen und Teamgeist im Vordergrund stehen. Die Betreuung übernehmen Akteure der HG, darunter auch aktive Mitglieder aus den HG-Jugendmannschaften.  Los geht´s jeweils montags bis freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Sportplatz des TSV Oftersheim (Hardtwaldsiedlung). Die Kinder können für nur eine oder auch mehrere Wochen angemeldet werden. Die Kosten betragen pro Woche 90 Euro für das erste Kind einer Familie, 80 Euro für jedes weitere. Mitglieder des HG-Förderkreises erhalten 10 Euro Rabatt auf den regulären Preis. Im Preis enthalten sind ausreichend gesunde Getränke, aber kein Essen. Der HG-Förderkreis hat Familien Unterstützung angeboten, für die eine Teilnahmegebühr eine finanzielle Herausforderung bedeutet.

Das Programm findet jede Woche statt, sofern sich stets eine ausreichend große Zahl an Kindern angemeldet hat. Anmeldeschluss ist der 20. Juli.

Unsere Premiumpartner

Baronero Kaffee
Küchen Kall
Pfitzenmeier
Stadtwerke Schwetzingen
Wollfabrik Schwetzingen
Kurpfalzbräu

Die HG-News. Aus erster Hand.

Du willst regelmäßig über HG-News informiert werden? Registriere Dich jetzt für den kostenlosen HG-Newsletter. Du kannst Dich jederzeit kostenlos wieder abmelden.