Zum Inhalt springen
Laden... HG Oftersheim/Schwetzingen

“So wichtig wie am ersten Tag”

Handball-Oberliga: Oftersheim/Schwetzingen zum ungleichen Derby in Bruchsal

In der baden-württembergischen Handball-Oberliga nimmt die HG Oftersheim ihren Fortgang im Spielbetrieb auf. Sie tritt beim lokalen Rivalen SG Heidelsheim/Helmsheim (Samstag, 19.30 Uhr, Sporthalle am Bruchsaler Hallenbad) an. Rein sportlich gesehen hat dieses Match kaum eine Bedeutung. während die HG schon für die Aufstiegsrunde gesetzt ist, muss sich der Gastgeber demnächst gegen dne Abstieg wehren. Dies bedeutet, die am Samstag erzielten Punkte und Tore werden nicht in die Saisonfortführung mitgenommen.

Doch so einfach sieht es HG-Cheftrainer Christoph Lahme bei weitem nicht: “Für mich hat diese erste Begegnung nach der Weihnachtspause die gleiche Bedeutung wie jene am ersten Spieltag, um zwar jetzt nicht gut in die Runde, aber in das Kalenderjahr 2024 zu starten. Heidelsheim/Helmsheim hat sich zuletzt Spiel für Spiel gesteigert und vor allem nach dem Trainerwechsel gute Partien und Ergebnisse geliefert.”

“Einvernehmlich getrennt”, hieß es bei den Bruchsalern nach der Hinrunde in der Gruppenphase Mitte November zum abrupten Abgang von Trainer Thiemo Faulhaber. Und weiter: “Die teilweise unglücklichen oder auch knappen Niederlagen führten letztendlich zu unüberbrückbaren Differenzen zwischen der Mannschaft und dem Headcoach.” Zwischendurch führte Julian Hörner dann mit das Team, bevor mit Sven Eberlein kurz darauf ein Mann aus den eigenen Reihen den Job übernahm und vorerst bis zum Saisonende behalten soll.

“Ich bin mir sicher, dass es für uns eine schwere Auswärtspartie sein wird, da die SG HH absolut nichts zu verlieren hat”, blickt Lahme weiter auf das Derby mit dem Vorletzten voraus, der im Hinspiel bis zum 26:26 (46.) gut dagegenhielt (Endstand 37:31). Außerdem soll sich seine Mannschaft schon einmal gut reinfinden, denn der weitere Spielplan mit noch drei Begegnungen im Grunddurchgang hält noch einige Lücken parat. Es wird nur alle zwei Wochen bis in die zweite Februarhälfte gespielt. mj

Bild: Lutz Rüffer

Was Dich noch interessieren könnte:

5. Juni 2024

Jetzt zu Fit-Fun-Ferien 2024 anmelden

Weiterlesen

Jetzt zu Fit-Fun-Ferien 2024 anmelden

Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder eine Sommerferienbetreuung anbieten zu können und laden alle Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren im Zeitraum vom 29.07. bis 06.09.2024 zum Mitmachen ein. 

Die Kinder erwartet jeden Tag ein spannendes und abwechslungsreiches Programm, bei dem sportliche Herausforderungen und Teamgeist im Vordergrund stehen. Die Betreuung übernehmen Akteure der HG, darunter auch aktive Mitglieder aus den HG-Jugendmannschaften.  Los geht´s jeweils montags bis freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Sportplatz des TSV Oftersheim (Hardtwaldsiedlung). Die Kinder können für nur eine oder auch mehrere Wochen angemeldet werden. Die Kosten betragen pro Woche 90 Euro für das erste Kind einer Familie, 80 Euro für jedes weitere. Mitglieder des HG-Förderkreises erhalten 10 Euro Rabatt auf den regulären Preis. Im Preis enthalten sind ausreichend gesunde Getränke, aber kein Essen. Der HG-Förderkreis hat Familien Unterstützung angeboten, für die eine Teilnahmegebühr eine finanzielle Herausforderung bedeutet.

Das Programm findet jede Woche statt, sofern sich stets eine ausreichend große Zahl an Kindern angemeldet hat. Anmeldeschluss ist der 20. Juli.

Unsere Premiumpartner

Baronero Kaffee
Küchen Kall
Pfitzenmeier
Stadtwerke Schwetzingen
Wollfabrik Schwetzingen
Kurpfalzbräu

Die HG-News. Aus erster Hand.

Du willst regelmäßig über HG-News informiert werden? Registriere Dich jetzt für den kostenlosen HG-Newsletter. Du kannst Dich jederzeit kostenlos wieder abmelden.