Zum Inhalt springen
Laden... HG Oftersheim/Schwetzingen

HG-Ferienkinder treffen Olympiasiegerin

Der Sportplatz des TSV Oftersheim hat schon viele Spitzensportler und zahlreiche Rekorde gesehen. In der vergangenen Woche absolvierte Weitsprung-Olympiasiegerin und TSV-Leichathletin Malaika Mihambo auf dem Gelände in der Hardtwaldsiedlung nach ihrer Rückkehr aus Tokio ein leichtes Training.

Und sie traf auf fast 70 Kinder, die in dieser Woche am Programm „Fit-Fun-Ferien“ der HG-Handballer teilnahmen – ein neuer Teilnehmerrekord.

Klar, dass alle Kids von der populären Oftersheimer Sportlerin ein Autogramm wollten – und Mihambo diese Wünsche nach der Trainingseinheit und einem gemeinsamen Gruppenfoto bereitwillig erfüllte.

Das Zusammentreffen mit der Olympiasiegerin war sicher ein Höhepunkt der abwechslungsreichen Sportwoche für die Mädchen und Jungen im Alter zwischen 6 und 12 Jahren. Sieben Übungsleiterinnen und Betreuer der HG kümmerten sich an den fünf Vormittagen der Woche um die Kinder, organisierten Spiele und Wettkämpfe mit allerlei Sportgeräten und Bällen.

Über die gesamten Ferien hinweg bieten die HG-Handballer mit Unterstützung der AOK Rhein-Neckar-Odenwald dieses Ferienprogramm an. Rund 170 Kinder nehmen über die sechs Wochen daran teil. Wie viele Eltern berichten, sind die Kids glücklich, dass sie sich mit viel Freude und ganz ohne Leistungsdruck bewegen und mit ihren Freundinnen und Freunden Spaß haben können. Und die Eltern sind happy, dass sie ihre Kinder bei der HG in guten Händen wissen.

Wer in den Ferienwochen vom 23.-27. August und vom 6.-10. September noch bei „Fit-Fun-Ferien“ mitmachen möchte, schickt eine E-Mail an ferien@hghandball.de.

Foto: Miguel Bundschuh

Was Dich noch interessieren könnte:

Baronero Kaffee
XMART
Pfitzenmeier
Stadtwerke Schwetzingen
Küchen Kall
Diringer & Scheidel

Die HG-News. Aus erster Hand.

Du willst regelmäßig über HG-News informiert werden? Registriere Dich jetzt für den kostenlosen HG-Newsletter. Du kannst Dich jederzeit kostenlos wieder abmelden.