Zum Inhalt springen
Laden... HG Oftersheim/Schwetzingen

„Maßlos enttäuschend“

Den Auftakt – milde beurteilt – verschlafen, sich aufgerappelt, nur um nach der Pause wieder ins anfängliche Muster zurückzufallen. Ein erneutes Aufbäumen nun misslang allerdings und die Badenliga-Handballerinnen der HG Oftersheimer/Schwetzingen mussten gegen den TSV Rintheim mit 22:29 (12:13) eine Niederlage hinnehmen. Trainer Franz-Josef Höly war bedient: „Ich bin maßlos von der Mannschaft enttäuscht, über das, was sie heute abgeliefert hat.”

Die ersten fünf Angriffe setzte der Gastgeber komplett in den Sand. 0:4 stand es nach nicht einmal sieben Minuten. Rintheim zeigte sich durchsetzungsstark, die HG bot hingegen Ballunsicherheiten. Dann bekam sie den Gegner in Deckung aber allmählich in den Griff. Vorne gestaltete sich das Angriffsgeschehen zwar weiterhin zäh, doch Oftersheim/Schwetzingen kämpfte sich heran (5:6/16.). Nach Auszeit des TSVs verteilte das heimische Team zu viele Geschenke, die zu Kontern bis zum 7:10 führten. Doch erneut war aber die Aufholjagd bis zur Halbzeit von gewissem Erfolg gekrönt. „Mit der ersten Halbzeit konnten wir dadurch zufrieden sein. Das Einzige, was zu bemängeln war, dass wir z uviele Torchancen vergeben haben und deshalb noch mit einem Tor zurück lagen“, urteilte Höly.

Aber auch die Neuaufnahme der Begegnung nach 30 Minuten stand für die HG unter keinem guten Stern. Beim 12:18 nach knapp vier Minuten musste der HG-Coach die Reißleine ziehen. Doch diesmal kam sein Team aus dem selbstgeschaufelten Loch nicht annähernd wieder richtig heraus (12:19). „Was in den ersten zehn Minuten der zweiten Halbzeit passierte, ist nicht in Worten zu fassen“, fand er dennoch eine Beschreibung. „Individuelle Fehler, Pässe auf die Füße gespielt, Stürmerfoul und Schritte waren die Probleme im Angriff. Fehler kann man ja machen. Aber wenn man dann nicht bereit ist, zurück zu laufen, muss man sich nicht wundern wenn es so gelaufen ist.“

HG: Lamm, Becker; Kubach (1), Krezo, Förste (2/1), Magnus (1), Barthelmeß, Hilbert (3), von Beeren (2), Bosse (1), Zachert (9/1), Königsmann (1), Reißner, Aiello (2).

Zur Bildergalerie geht es hier

Bild: Lutz Rüffer

Was Dich noch interessieren könnte:

Baronero Kaffee
XMART
Pfitzenmeier
Stadtwerke Schwetzingen
Küchen Kall
Diringer & Scheidel

Die HG-News. Aus erster Hand.

Du willst regelmäßig über HG-News informiert werden? Registriere Dich jetzt für den kostenlosen HG-Newsletter. Du kannst Dich jederzeit kostenlos wieder abmelden.