Zum Inhalt springen
Laden... HG Oftersheim/Schwetzingen

Kein Spielraum für Niederlagen

Dauersieger HG O/S jetzt bei Absteiger Blaustein

Trotz ungebrochener Siegesserie sieht das wöchentliche Arbeitsprogramm für Drittligist HG Oftersheim/Schwetzingen fast immer unverändert aus. Für Trainer Axel Buschsieper und seine Mannen gilt wie zuletzt gegen Volmetal und zu Beginn der Abstiegsrunde gegen Essen II und Söflingen sich Kenntnisse über einen völlig unbekannten Gegner anzueigenen, diese zuverwerten und dann möglichst siegbringend auf der Platte umzusetzen. 

Die drittletzte Begegnung in der Klassenverbleibsgruppe VI beim TSV Blaustein (Samstag, 20 Uhr) hat zwar dort nur noch statistische Bedeutung. Nicht jedoch für ihren Gast HG Oftersheim/Schwetzingen, die weiterhin doppelte Punktzahlen braucht, um den abstiegsvermeidenden zweiten Rang zu halten. Denn auch Essen und Haßloch haben wieder ihre letzten Begegnungen gewonnen, die drei Konkurrenten liegen nahezu gleichauf. Verlieren heißt also beträchlich an Boden verlieren und ist somit verboten

Die Schwaben bereiten sich schon auf ihren Weg in der Oberliga vor, wollen aber nicht abschenken. Die letzten drei Abschiedsspiele aus der 3. Liga möchte das Team um Kapitän Steffen Spiß ordentlich über die Bühne bekommen und den Teamgeist auch wieder auf die Platte bringen. „Ziel ist es jetzt vor allem am kommenden Samstag im letzten Heimspiel, den Zuschauern, Fans, Sponsoren und allen Förderern des Blausteiner Handballsports zu zeigen, dass wir da sind. Und dann eben in der 4. Liga“, zeigt sich Spiß weiterhin kampfbetont.

Buschsieper kann sich da auch nur wiederholen. Er bereite sein Team nach bestem Gewissen vor und er ist sich sicher, dass es wie in den Begegnungen zuvor bis zur letzten Sekunde alles geben werde, um mit zwei Punkten zurückzukehren. „Denn wir können nur auf uns schauen, auf Ausrutscher der anderen Mannschaften sollten wir nicht angewiesen sein.“ mj

TSV Blaustein – HG Oftersheim/Schwetzingen (Samstag, 20:00 Uhr, Lixsporthalle Blaustein)

Bild: Lutz Rüffer

Was Dich noch interessieren könnte:

Baronero Kaffee
Pfitzenmeier
Stadtwerke Schwetzingen
Küchen Kall
Diringer & Scheidel

Die HG-News. Aus erster Hand.

Du willst regelmäßig über HG-News informiert werden? Registriere Dich jetzt für den kostenlosen HG-Newsletter. Du kannst Dich jederzeit kostenlos wieder abmelden.