Zum Inhalt springen
Laden... HG Oftersheim/Schwetzingen

Erstes C-Jugend-Spitzenspiel

Die aktuelle Handball-Badenliga der männlichen C-Jugend gibt ein etwas zwiespältiges und vielleicht auch ein wenig trauriges Bild ab. Acht Mannschaften haben zu dieser Runde gemeldet, Qualifikation war keine gespielt worden.

Drei Teams dominieren dabei diese höchste Spielklasse dieser Altersstufe, der Rest spielt die Plätze dahinter aus, ist nicht sonderlich konkurrenzfähig. Jetzt kommt es erstmals zu einer direkten Konfrontation von zwei der „Großen Drei“, wenn die HG Oftersheim/Schwetzingen die SG Pforzheim/Eutingen erwartet.

Die Einschätzung zur derzeitigen Situation trägt HG-Trainer Jörg Madinger weitgehend mit, sieht ebenfalls qualitative Probleme im badischen Unterbau. Ergebnisse, bei denen die eine Seite regelmäßig 40 und mehr Tore ballert, der Gegner sich auf ein Niveau von maximal zehn bis 15 Treffern einschießt, seien der Nachwuchsförderung nicht sonderlich hilfreich. Sein Rezept ist es deshalb, immer wieder Trainingsspiele mit spielstärkeren Teams zu suchen.

Dazwischen sind er und sein Trainerstab (Jan-Eric Klatt, Max Barthelmeß, Frederik Fauerbach) bemüht, dafür zu sorgen, dass ihre Jungs die Bodenhaftung nicht verlieren, zumal sie erst zwei Begegnungen ausgetragen haben. Sie besiegten Walzbachtal 40:12 und waren auch letzten Samstag klar bei der SG Stutensee/Weingarten dominant (15:45). Ebenso der kommende Gast vom Schwarzwaldrand. Rintheim auswärts (15:39) und Walzbachtal daheim (40:13) waren seine bisherigen Stationen. Die ASG St. Leon/Reilingen/Horan war zum Auftakt in Pforzheim nicht angetreten.

HG Oftersheim/Schwetzingen – SG Pforzheim/Eutingen (Sonntag, 13 Uhr, Nordstadthalle Schwetzingen)

Was Dich noch interessieren könnte:

Baronero Kaffee
XMART
Pfitzenmeier
Stadtwerke Schwetzingen
Küchen Kall
Diringer & Scheidel

Die HG-News. Aus erster Hand.

Du willst regelmäßig über HG-News informiert werden? Registriere Dich jetzt für den kostenlosen HG-Newsletter. Du kannst Dich jederzeit kostenlos wieder abmelden.