Zum Inhalt springen
Laden... HG Oftersheim/Schwetzingen

Erster Absteiger steht fest

Nach Abschluss der aktuellen Saison, respektive dem Ende der Qualifikations- und Abstiegsrunde müssen bekanntermaßen 26 Teams die 3. Liga verlassen. Ein erster Absteiger steht mit dem Leichlinger TV, einem Gegner der Handballer Oftersheim/Schwetzingens aus Zweitligazeiten, nun fest.

Bereits vor Weihnachten hat der LTV vermeldet, sich nächste Saison wegen finanzieller (2020 bereits Insolvenz der alten Spielbetriebs-GmbH) sowie struktureller Probleme und fehlender Perspektive aus dem Drittliga-Geschehen zurückzuziehen. Doch nach nun mehr vier sofortigen Abgängen und potentiellen weiteren beschloss die Mannschaft!, nicht mehr antreten zu wollen. Die Spieler votierten nach einer gewonnenen Testpartie zu Beginn der Woche für einen Abbruch. Der Trainingsauftakt in 2022 bedeutete damit auch gleichzeitig auch das sportliche Ende, das der Verein aus der Blütenstadt zwischen Solingen und Leverkusen zu verkünden hatte. mj

Was Dich noch interessieren könnte:

Baronero Kaffee
XMART
Pfitzenmeier
Stadtwerke Schwetzingen
Küchen Kall
Diringer & Scheidel

Die HG-News. Aus erster Hand.

Du willst regelmäßig über HG-News informiert werden? Registriere Dich jetzt für den kostenlosen HG-Newsletter. Du kannst Dich jederzeit kostenlos wieder abmelden.