Zum Inhalt springen
Laden... HG Oftersheim/Schwetzingen

„Der Anfang ist gemacht“

Oftersheim/Schwetzingen dominiert in Essen

Dass sich die HG Oftersheim/Schwetzingen in der Klassenverbleibsrunde der 3. Handball-Liga trotz der Vorgabe von vier Minuspunkten noch nicht aufgegeben hat, unterstrich sie bei TuSEM Essen II mehr als eindrücklich.

„Der Anfang ist gemacht“, freute sich deshalb auch ihr Trainer Axel Buschsieper über den 35:25 (19:9)-Erfolg, wohlwissend, dass er und seine Leute sich postwendend der nächsten Aufgabe zuwenden und stellen müssen, die da am Sonntag TSG Söflingen heißt (16 Uhr, Nordstadthalle Schwetzingen).

Ab dem 7:8 (15.) gab es praktisch kein Halten mehr für die Jungs aus dem Rhein-Neckar-Dreieck. Bevor Essen sich recht versah, lag es 8:17 (29.) im Hintertreffen, war völlig von der Rolle. Lukas Sauer gestaltete das Aufbauspiel der Gäste umsichtig, war dabei ständig selbst gefährlich Und hinten verrichtete Torwart Maximilian Herb hinter einer sehr soliden Deckung einen mehr als nur guten Job, trat auch als Vorlagengeber in Erscheinung. Nur ein eigener Torerfolg blieb ihm verwehrt, er traf nur den Innenpfosten. „Das war eine tolle Mannschaftsleistung, vorne wie hinten“, freute sich Buschsieper aber auch über das geschlossene Auftreten seines Teams. „Das war sehr diszipliniert und beide Torhüter taten sich mit einer Superleistung hervor.“ Denn zwischendurch wehrte Benedikt Müller einen Siebenmeter ab und sorgte in Hälfte zwei für Ordnung.

In dieser zeigte sich der Gastgeber ein wenig erholter, aber kontrollierende Dominanz übte Oftersheim/Schwetzingen aus, ließ niemanden einen Gedanken daran verschwenden, dass der Sieger anders als HG heißen könnte. Diese führte zwischenzeitlich gar mit 13 Toren Unterschied (13:26/39.).

HG: Herb, Müller; Barthelmeß (2), Schaller (5/1), Wahl (4), Kern, Lukas Sauer (9/4), Krämer (4), Suschlik (4), Bernhardt, Burmeister, Zaum, Schleidweiler (2), N. Nasgowitz (3), Haase (2), Geisler. mj

Bild: Lutz Rüffer

Was Dich noch interessieren könnte:

Unsere Premiumpartner

Baronero Kaffee
Küchen Kall
Pfitzenmeier
Stadtwerke Schwetzingen
Wollfabrik Schwetzingen

Die HG-News. Aus erster Hand.

Du willst regelmäßig über HG-News informiert werden? Registriere Dich jetzt für den kostenlosen HG-Newsletter. Du kannst Dich jederzeit kostenlos wieder abmelden.