Zum Inhalt springen
Laden... HG Oftersheim/Schwetzingen

Top vorbereitet auf unbekannten Gegner

Oftersheim/Schwetzingen trifft mit HC Düsseldorf auf Newcomer der Szene

Das Achtelfinale um die deutsche Meisterschaft haben die Bundesliga-Jugend-Handballer der HG Oftersheim/Schwetzingen verpasst. Jetzt stehen sie dafür im so genannten DHB-Pokal ebenfalls im Achtelfinale – und zwar gegen den HC Düsseldorf.

HG-Co-Trainer Justin Hahne findet es prinzipiell schön für seine Jungs, wenn die Mannschaft auf Gegner trifft, mit denen sie noch nie zu tun hatte. Dies ist im Falle der Rhreinländer auch keine große Kunst. Der HCD wurde erst 2019 gegründet, ist Nachfolger diverser handballerische Konstrukte und Projekte (besonders auch im Männerbereich), die in den Jahrzehnten zuvor in der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens initiiert wurden und meist scheiterten wie die HSG Neuss/Düsseldorf. Jetzt liegt der Fokus ausschließlich auf dem Nachwuchs. Der HCD sieht sich als „Ausbildungsverein, der sich deutschlandweit mit den Stars von morgen auf höchstem Niveau präsentieren“ will.

Beide Konkurrenten verfolgen nun selbstverständlich die gleiche Absicht. „Unser Minimalziel bleibt es, die direkte Qualkifikation zur Jugend-Bundesliga nächste Saison zu schaffen“, bekräftigt Hahne noch einmal. Dazu muss das Semifinale erreicht werden. „Diese Aufgabe ist nicht leicht. Aber die Zuschauer können sich wie immer auf eine top vorbereitete Mannschaft der HG einstellen. Dies ist insbesondere Christoph Lahme zu verdanken, der krankheitsbedingt viel Zeit für Videostudien hat.“ Im Gegenschluss fehlt der Head-Coach dafür aktuell bei der täglichen Arbeit in der Halle. Hahne fügt noch hinzu: „Schwer wiegt noch der Ausfall von Norman Merkel, bei dem sich der Verdacht auf einen Kreuzbandriß leider bestätigt hat.“ Dabei hatte Merkel gerade wieder eine Berufung zum Lehrgang der Beachhandball-Nationalmannschaft erhalten.

HG Oftersheim/Schwetzingen – HC Düsseldorf (Sonntag, 13 Uhr, Nordstadthalle Schwetzingen)

Bild: Thorsten Metz

Was Dich noch interessieren könnte:

Baronero Kaffee
Pfitzenmeier
Stadtwerke Schwetzingen
Küchen Kall
Diringer & Scheidel

Die HG-News. Aus erster Hand.

Du willst regelmäßig über HG-News informiert werden? Registriere Dich jetzt für den kostenlosen HG-Newsletter. Du kannst Dich jederzeit kostenlos wieder abmelden.