Zum Inhalt springen
Laden... HG Oftersheim/Schwetzingen

HG II lässt SGH jubeln

Oftersheim/Schwetzingen unterliegt Heddesheim 28:36

Die zweite Mannschaft der HG Oftersheim/Schwetzingen unterlag in der Badenliga der SG Heddesheim 28:36 (14:17). Handball-Trainer Jan Philipps sprach von eine „Totalausfall – wir hatten uns viel vorgenommen und wenig umgesetzt.“

So durfte der zuvor eine Weile lang sieglose Gastgeber wieder einmal jubeln – just an gleicher Stelle, an der zwei Stunden zuvor die HG-Frauen ihren vorzeitig errungenen Badenliga feierten.

Philipps Team lag schon nach rund acht Minuten mit 3:7 im Hintertreffen, fing sich dann wieder und hielt den Abstand bis zum Seitenwechsel. Eine Situation mit der die Gäste schon oft konfrontiert waren und eigentlich damit umzugehen wüssten. Doch diesmal stellte sich die Lage ein wenig differenzierter dar. Der Coach hatte die Veränderung früh bemerkt: „Von Beginn an haben die passende Körpersprache und der Wille zu siegen gefehlt.“ Aber nicht nur die mentale Komponente war ein Mangel an diesem Abend. „Die Abwehr, die uns in der Vergangenheit phasenweise stark gemacht hat, hat uns heute wieder komplett im Stich gelassen.“ 36 Gegentore sind ein eindeutiger und unwiderlegbarer Beleg dafür.

Doch trotzdem blieb die HG II noch eine Weile in Schlagdistanz (26:22/46.). Dann zeigte sich für entscheidende zehn Minuten ein krasser Gegensatz bei der Effizienz. Bei der SGH lief der Ball wie am Schnürchen und landete prompt und permanent in den Oftersheim/Schwetzinger Tormachen. Die Gäste legten indessen nur bei der Anzahl ungenügender Angriffe zu (33:24/55.). Die Treffer in der Schlussphase, darunter einer von Torwart Maximilian Herb, sind der nutzlosen Kategorie Ergebniskosmetik zuzuordnen.

HG: Herb (1), Sommer; Metz (1/1), Antritter (2), Fendrich (3), Thüre (2), Beck (3), Rothardt (6), Kirchner (4), Merkel (2), Grimm (3), Zimprich, Redmann, Seidenfuß (1). mj

Bild: Lutz Rüffer

Was Dich noch interessieren könnte:

5. Juni 2024

Jetzt zu Fit-Fun-Ferien 2024 anmelden

Weiterlesen

Jetzt zu Fit-Fun-Ferien 2024 anmelden

Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder eine Sommerferienbetreuung anbieten zu können und laden alle Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren im Zeitraum vom 29.07. bis 06.09.2024 zum Mitmachen ein. 

Die Kinder erwartet jeden Tag ein spannendes und abwechslungsreiches Programm, bei dem sportliche Herausforderungen und Teamgeist im Vordergrund stehen. Die Betreuung übernehmen Akteure der HG, darunter auch aktive Mitglieder aus den HG-Jugendmannschaften.  Los geht´s jeweils montags bis freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Sportplatz des TSV Oftersheim (Hardtwaldsiedlung). Die Kinder können für nur eine oder auch mehrere Wochen angemeldet werden. Die Kosten betragen pro Woche 90 Euro für das erste Kind einer Familie, 80 Euro für jedes weitere. Mitglieder des HG-Förderkreises erhalten 10 Euro Rabatt auf den regulären Preis. Im Preis enthalten sind ausreichend gesunde Getränke, aber kein Essen. Der HG-Förderkreis hat Familien Unterstützung angeboten, für die eine Teilnahmegebühr eine finanzielle Herausforderung bedeutet.

Das Programm findet jede Woche statt, sofern sich stets eine ausreichend große Zahl an Kindern angemeldet hat. Anmeldeschluss ist der 20. Juli.

Unsere Premiumpartner

Baronero Kaffee
Küchen Kall
Pfitzenmeier
Stadtwerke Schwetzingen
Wollfabrik Schwetzingen
Kurpfalzbräu

Die HG-News. Aus erster Hand.

Du willst regelmäßig über HG-News informiert werden? Registriere Dich jetzt für den kostenlosen HG-Newsletter. Du kannst Dich jederzeit kostenlos wieder abmelden.