Zum Inhalt springen
Laden... HG Oftersheim/Schwetzingen

Die HG sucht Verstärkung und schreibt Minijob aus

Die HG wächst. Immer mehr Kinder, Jugendliche und Aktive wollen bei der HG Handball spielen und sich auf dem Spielfeld und als Persönlichkeit weiterentwickeln.

Damit steigt für die bislang ausschließlich ehrenamtlich tätigen Mitglieder auch der Arbeits- und Organisationsaufwand. Die HG braucht deshalb zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung und schreibt einen Minijob aus.

Das Arbeitsverhältnis wird auf Basis eines 450-Euro-Minijobs geschlossen. Die durchschnittliche Wochenarbeitszeit beträgt ca. 10 Stunden.

Dies sind die Aufgaben:

  • Organisation und Durchführung von Jugend-Feriencamps
  • Organisation von Events
  • Koordination der FSJler
  • Erstellen von Trainingsplänen
  • Kommunikation mit den Kommunen
  • Unterstützung der HG-Geschäftsstelle
  • Unterstützung der Marketing- und Kommunikationsabteilung

Das bietet die HG:

  • Zeitliche Flexibiltät
  • Einen vielseitigen Aufgabenbereich
  • Viel Eigenverantwortung und selbstständiges Arbeiten
  • Ein hochmotiviertes und engagiertes Team
  • Die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln
  • Respektvollen und kollegialen Umgang
  • Freien Eintritt zu allen Heimspielen der HG

Das erwartet die HG:

  • Gute EDV- (MS-Office) und Social-Media-Kenntnisse
  • Organisationstalent
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift
  • Spaß an der Arbeit mit Menschen
  • Zeitliche Flexibilität

Aussagekräftige Bewerbungen können ab sofort in einer zusammenhängenden Pdf-Datei per E-Mail gerichtet werden an: jobs@hghandball.de

Bild: Lutz Rüffer

Was Dich noch interessieren könnte:

Baronero Kaffee
XMART
Pfitzenmeier
Stadtwerke Schwetzingen
Küchen Kall
Diringer & Scheidel

Die HG-News. Aus erster Hand.

Du willst regelmäßig über HG-News informiert werden? Registriere Dich jetzt für den kostenlosen HG-Newsletter. Du kannst Dich jederzeit kostenlos wieder abmelden.