Bild: Barbara Wendling / Handball-Server

21. November 2016

3. Liga Herren Saison 2016/17

Die HG Oftersheim/Schwetzingen surft in der 3. Liga weiter auf der Erfolgswelle. Okay, die Kurpfälzer landeten nicht gerade eine einen dominanten Sieg – auch eine durchaus gerechte Punkteteilung wäre ein positives Teilergebnis gewesen – aber sie waren in der diesmal auf die letzten Sekunden zusammen gequetschten, oft bemühten „Crunchtime“ die abgezockteren Handballer. Sie rücken damit „nur“ auf den siebten Platz des Rankings vor. Mit ihren 14:8 Punkten stehen sie aber nur drei Zähler hinter dem dreifach besetzten Rang 1.

18. November 2016

3. Liga Herren Saison 2016/17

Am Sonntag (17 Uhr) werden der HG Oftersheim/Schwetzingen durchaus gute Chancen eingeräumt, ihre bislang nicht schlechte Ausgangslage in der 3. Liga weiter zu verbessern. Denn ihr Gastgeber, die SG Köndringen/Teningen, hatte bislang so mit einigen Höhen und Tiefen zu kämpfen, hat schon sechs Minuszähler mehr als die Kurpfälzer Handballer angehäuft.

16. November 2016

3. Liga Herren Saison 2016/17

Der Dreikampf an der Spitze der Süd der 3. Liga bleibt spannend und offen. Nach Fürstenfeldbruck und Nußloch steht jetzt Balingen/Weilstetten II ganz alleine an vorderster Front.

13. November 2016

3. Liga Herren Saison 2016/17

Nach dem TV Hochdorf letzte Woche brachte Drittliga-Aufsteiger HG Oftersheim/Schwetzinger nun auch einer zweiten Pfälzer Handball-Mannschaft, der TSG Haßloch, eine Niederlage bei. Mit 28:22 (14:11) wurden die Gäste wieder über den Rhein zurück geschickt.

12. November 2016

3. Liga Herren Saison 2016/17

Kai Rudolf ist der dritte externe Handballer, der zu dieser ersten 3. Liga-Saison den Weg zur  HG Oftersheim/Schwetzingen eingeschlagen hat. Lukas Sauer und Adrian Fritsch wurden an dieser Stelle schon kurz erwähnt, jetzt hat sich Rudolf vor dem nächsten Schlagerspiel in der Schwetzinger Nordstadthalle, der Partie gegen die TSG Haßloch, zu Wort gemeldet.

11. November 2016

3. Liga Herren Saison 2016/17

Handballerischer Höhepunkt eines doppelten Heimspieltages mit allen Spitzenteams der HG Oftersheim/Schwetzingen sollte der zweite badisch-pfälzische Vergleich innerhalb einer Woche in der 3. Liga nun mit der TSG Haßloch sein.