Bild: Andreas Moosbrugger

03. Dezember 2017

3. Liga Herren

Mit einem klaren Start-Ziel-Sieg kehrt die HG Oftersheim/Schwetzingen rechtzeitig vor dem nächsten nordbadischen Derby auf den zweiten Rang der 3. Handball-Liga Süd zurück. Mit 25:18 (11:7) bezwang sie den Letzten TV Hochdorf vor dessen eigenem Publikum klar.

Bild: Andreas Moosbrugger

03. Dezember 2017

3. Liga Herren

Tabelle wieder halbwegs geradegerückt

Mit diesen vier Nachholterminen ist die Tabelle vor dem letzten Spieltag der Hinrunde quasi wieder geradegerückt, nur Neuhausen/Filder und die Rhein-Neckar-Löwen, die schon ihre Rückpartie ausgetragen haben, haben jetzt je eine Begegnung „Vorsprung“, setzen dafür am übernächsten Spieltag wieder aus.

Bild: Andreas Moosbrugger

01. Dezember 2017

3. Liga Herren

Heute holt die HG Oftersheim/Schwetzingen ihre verlegte Handball-Begegnung vom zehnten Spieltag der 3. Liga beim TV Hochdorf nach. Nach der Tabellensituation eine klare Sache, bei genauerer Betrachtung aber alles andere als das.

Bild: Handball-Server

28. November 2017

3. Liga Herren

Erster Trainerrauswurf, zwei weitere gehen freiwillig

Bild: Andreas Moosbrugger

26. November 2017

3. Liga Herren

Oftersheim/Schwetzingen verliert 21:26

Bild: Andreas Moosbrugger

23. November 2017

3. Liga Herren

Mit Sicherheit steht die HG Oftersheim/Schwetzingen derzeit als Zweiplatzierter der 3. Handball-Liga-Staffel Süd – trotz etlicher personeller Ausfälle – weit über ihrem Soll, ist aber dennoch bemüht ist, ständig ihre Erfolgsbilanz auszubauen. So auch möglichst jetzt am Samstag (20 Uhr) bei der SG Köndringen/Teningen. Diese kämpft mit Ausnahme der ersten beiden Spieltage beständig gegen den Abstieg – als aktuell Drittletzter mit mäßigem Erfolg. Zu Monatsbeginn gelang ein Sieg gegen den TV Neuhausen, der allerdings den HG-Werfern als Warnung vor jeglicher Überheblichkeit dienen sollte. Zuletzt wurde der TGS Pforzheim Zähler abgeknöpft, ebenfalls keine leichte Übung.