Aktuelles: männliche A-Jugend

03. Mai 2018

Männliche A-Jugend

2011 ging die Jugend-Bundesliga Handball (JBLH) an den Start. Und die HG Oftersheim/Schwetzingen war im Gründungsjahr gleich mit dabei. Viermal war sie insgesamt vertreten, in den letzten beiden Spielzeiten gelang dies jedoch nicht. Doch die Zeit des knappen Scheiterns soll nach dem Willen der Verantwortlichen nun vorbei sein. Im Heimturnier am Sonntag soll die fünfte Teilnahme gesichert werden. Zu Gast sind Köndringen/Teningen, Bietigheim und Erlangen.

Bild: Lenhardt

16. April 2018

Männliche A-Jugend

Der nächste Schritt in Richtung Jugend-Bundesliga Handball (JBLH) ist getan: Die HG Oftersheim/Schwetzningen gewann das landesverbandsinterne Vorqualifikations-Turnier in Oftersheim. Damit unterstrich sie ihre Ambition, weiterhin dritte Kraft in Badens männlichem Jugendbereich bleiben zu wollen. Sie steht damit als einer der drei Ausrichter im Qualifikationsbereich 5 fest. Die erste Hauptrunde wird am 5. und/oder 6. Mai ausgetragen, je nachdem, ob es vier oder fünf Teilnehmer gibt. Die möglichen Gegner kommen aus Südbaden, Bayern und Württemberg.

28. März 2018

Männliche A-Jugend

Als badischer Meister wird die A-Jugend der Handball-Gemeinschaft Oftersheim/Schwetzingen erneut um den so genannten BW-Pokal spielen, eine Art inoffizielle baden-württembergische Meisterschaft. Dabei trifft sie auf die Titelträger aus Südbaden und Württemberg. Letzterer hat diese Saison das Austragungsrecht.

Männliche A2-Jugend

Zur Tabelle

Lade Daten...