02. Juni 2019

HG -Aktuell

Ohne Gegenstimme wählten die Vertreter der badischen Handballvereine am Samstag beim Verbandstag in Dossenheim den HG-Vorsitzenden Peter Knapp zu ihrem neuen Präsidenten. Der neue BHV-Präsident stellte anschließend sein 15-köpfiges Präsidiumsteam vor, das ebenfalls einstimmig gewählt wurde.  

01. Juni 2019

HG -Aktuell

Ihr allererstes Open-Air-Konzert bestreitet die HG-Band mit vielen ihrer überaus talentierten Musikerfreunde bei der Spargelwanderung der Schwetzinger Zeitung am Sonntag, 2. Juni.

20. Mai 2019

HG -Aktuell

Samstag Bundesliga-Vorentscheidung in Oftersheim

Mit diesen Ergebnissen wollten sich aber die HG-Trainer nicht lange befassen, außer natürlich ihren negativen Aspekten. Doch im Großen und Ganzen ist der Blick voraus gerichtet. Und dabei ist es nicht einfach den Überblick zu behalten. „Jetzt wird es jedenfalls nichts leichter“, meinte Thomas Herr. 

14. Mai 2019

HG -Aktuell

HG O/S-Teams dürfen JBLH- und BWOL-Qualis spielen

Mit einem verlustpunktfreien ersten Rang im Vorausscheidungsturnier in Wössingen auf Landesebene erwarb die HG Oftersheim/Schwetzingen das Recht, an der Qualifikation im Bereich 5 des Deutschen Handballbundes (DHB) zur Jugend-Bundesliga (JBLH) teilzunehmen (25./26. Mai). Sie wurde vom Badischen Verband (BHV) jetzt dafür an den DHB gemeldet.

01. Mai 2019

HG -Aktuell

Für die HG-Handballer steht am kommenden Spargelsamstag das Saisonfinale in der 3. Liga an. Gegner in der Nordstadthalle ist der HSC Coburg 2. Spielbeginn ist dann schon um 19 Uhr. Im Anschluss gilt es wieder, den von den HG-Fans gewählten Spieler des Jahres auszuzeichnen und leider auch den einen oder anderen Akteur zu verabschieden.

19. April 2019

HG -Aktuell

Während es für die "Erste" am Sonntag nun auf die weiteste Auswärtsfahrt zur SG Leipzig II geht, bestreiten am Samstag die Badenliga Teams der Frauen (17.30 Uhr) und der HG II-Männer (20 Uhr) in der Oftersheimer Karl-Frei-Halle. Da der spannende Dreikampf an der Spitzen der Frauen-Badenliga noch anhält, hat die HG (31 Punkte) bei Sieg gegen den TSV Birkenau II weiterhin die minimale Chance auf den ersten Rang, der Relegationsplatz wäre damit auf jeden Fall verteidigt. Heddesheim (32) müsste dafür allerdings beim TSV Rot verlieren. Gleichzeitig hat auch noch der TV Brühl (30) - spielt gegen den Vierten HG Saase - einen Fuß in der Tür, und dabei alle direkten Vergleiche auf seiner Seite. Die Jungs messen dann abends ihre Kräfte mit dem TSV Birkenau unter dessen Trainer Axel Buschsieper.