In der von Torwarttrainer Roger Magnus geleiteten Trainingsgruppe Torhüter hat es vor der Quali erneut Zuwachs gegeben. Mit Chiara Cardizzarro kommt eine ambitionierte Spielerin des Jahrgangs 2002 von der TSG Ketsch zur HG Oftersheim/Schwetzingen. Die sehr trainingsfleißige Chiara hat bereits nach dem ersten Probetraining im Januar den Entschluss gefasst, den Weg eines Wechsels zu gehen, weil sie bei der HG die Chance gesehen hat, sich in einem tollen Team weiterentwickeln zu können. Trotzdem hat sie die C-Jugend-Runde in Ketsch sehr engagiert zu Ende gespielt.

Bereits in den Qualispielen hat sie gezeigt, dass sie, zusammen mit den anderen Torhüterinnen im Wechsel, sowohl in der B-Jugend wie auch in der A-Jugend ein klasse Team bildet. Obwohl sie im Moment noch verletzt ist, wird sie mit ihrer energiegeladenen Spielweise in der anstehenden Runde viele positive Akzente setzen.

Wir heißen Chiara in der großen HG-Familie herzlich Willkommen und wünschen ihr viel Erfolg und eine erfolgreiche Runde!