Bei den Jugend-Handballern der HG Oftersheim/Schwetzingen machte eine erste Mannschaft vorzeitig ihre Meisterschaft klar.

Die C2 besiegte den TV Sinsheim mit 29:15 und sicherte sich somit schon zwei Spiele vor Saisonende den Titel eines Bezirksmeisters (Staffel 1). Von Anfang an spielte die Mannschaft um die Trainer Karsten Hartmann und Hamza Hakic eine starke Runde. Alle wichtigen Spiele wurden souverän gewonnen. Dies bedeutete zur Winterpause bereits Platz 1 mit nur drei Minuspunkten. In der Rückrunde wurde bis dato kein Spiel verloren. Auch die Tordifferenz kann sich sehen lassen 400 Mal trafen die Jungs bislang ins Schwarze, nur 269 Treffer kassierten sie. Absolute Bestwerte mit großem Abstand zur Konkurrenz dieser Liga.  mj